Ich habe eine andere Methode, um Google Doodle für offline zu speichern. Getestet und auf zwei Google Doodles erfolgreich. Laden Sie Ihre URL (www.google.com/logos/2018/bach/r2/bach18.html) Klicken Sie auf das Doodle und warten Sie eine Minute, um das Laden der Daten zu beenden, und zwar mit dem Laden der Daten , [votesCtrl.currentDoodleMap.name], « [votesCtrl.currentDoodleMap.doodle_state_full] », « [votesCtrl.currentDoodleMap.grades] » Klassengruppe Nach dem Besuch der Google Doodle-Seite können Sie mit einem beliebigen Bulk-Image-Downloader alle Bilder auf dieser bestimmten Seite herunterladen. Damit Sie nicht mit der rechten Maustaste klicken und jedes einzelne Doodle speichern müssen. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf « … » Taste dann Download Collection Es ist sehr einfach! Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Google Doodle -> Bild speichern. Dann wählen Sie « gif bild » und Sie können es in einem Bild zeigen Programm wie « Fotos » in Windows 8 spielen! FYI, sie archivieren die Doodles auf www.google.com/doodles. Offensichtlich wird ihnen das nicht helfen, es zu speichern, aber ich bezweifle, dass sie die Website bald entfernen werden. Divyanshi Singhal aus Gurgaon gewann für ihr Doodle mit dem Titel « Die wanderenden Bäume ». Google wird geehrt, Divyanshi mit einem INR-Stipendium von 5.00.000 Colleges und dem INR 200.000 Technologiepreis für ihre Schule zu verlieh. Am 14.

November wird Divyanshis Doodle auf der Google-Homepage zu sehen sein! Sie können sie nicht einfach wie ein herunterladbares Spiel herunterladen. Webseiten können auch als HTTP-Archiv (.har) direkt in Ihrem Browser heruntergeladen werden (Anweisungen). Dadurch werden alle Daten gespeichert, aber Webrecorder Player kann einige .har-Dateien nicht wiedergeben. 3.Kopieren Sie die URL in die Adressleiste, und fügen Sie sie in Microsoft Internet Explorer ein. Sie können die Webseite als Webarchiv (.warc) mit webrecorder.io herunterladen und lokal mit Webrecorder Player abspielen. (Technische Benutzer können stattdessen einen lokalen Webrecorder-Server ausführen.) . Eine noch einfachere Möglichkeit ist es, die Seite einfach zu speichern (den vollständigen Seitenmodus zu speichern). Je nach Browser kann/sollte es die HTML-Datei, die Hilfsdateien (Skript, Grafiken, Stylesheets usw.) speichern und die Dateinamen nach Bedarf anpassen.